zur├╝ck zur ├ťbersicht

Rubinstein

Rubinstein, Nikolai Grigorjewitsch

Lebensdaten: 1835-1881
T├Ątigkeit: Russischer Pianist, Dirigent, Komponist und Musikp├Ądagoge
Orte:
Photo: Fritz Luckhardt (Wien)
Originalma├če: 10,0 x 15,0 cm
Bemerkungen:

Klavierunterricht bei Franz Xaver Goebel und Alexander Villoing in Moskau, sp├Ąter in Berlin bei Theodor Kullak, gemeinsam mit seinem Bruder Anton. 1866 Leiter des neu er├Âffneten Moskauer Konservatoriums. Als Pianist wohl noch begabter als sein Bruder, wirkte aber fast nur in Russland. Wegweisend auch als Dirigent ("Moskauer Dirigentenschule"). Sch├╝ler waren u. a. Sergej Tenejew, Alexander Siloti und Emil von Sauer