zur├╝ck zur ├ťbersicht

Laub

Laub, Ferdinand

Lebensdaten: 1832-1875
T├Ątigkeit: B├Âhmischer Violinist und Komponist
Orte: Prag, Weimar, Berlin, Paris, Moskau, Wien
Photo: L. Angerer (Wien)
Originalma├če: 5,8 x 9,4 cm
Bemerkungen:

Konzertmeister in Weimar, Professor am Stern'schen Konservatorium und Kullaks Neuer Akademie der Tonkunst, Konzerteister der preu├čischen Hofoper. Schlie├člich Professor am Moskauer Konservatorium. - Konzertreisen u. a. gemeinsam mit Adelina Patti, Clara Schumann, Hans von B├╝low, Anton Rubinstein und Theodor Leschetitzky. - Von Tschaikowski besonders gesch├Ątzt.

Signatur: 1/xx.