Zur Information ├╝ber die Best├Ąnde des DMgA werden hier zun├Ąchst die Kategorien

  • Sammeldrucke nach RISM
  • Manuskripte des 15. und 16. Jahrhunderts nach dem Census Catalogue und
  • handschriftliche Archivsparten sowie
  • Neuerwerbungen der letzten Jahre

angeboten.

Die Verzeichnisse sollen eine Orientierung bieten, bis die Datenbank des DMgA ├╝ber das Internet zug├Ąnglich sein wird. Weitere Verzeichnisse dieser Art werden folgen.

Die in Kassel vorhandenen Quellen sind zu einem gro├čen Teil in den gedruckten Kataloge verzeichnet, die als PDF-Scans vorliegen. Dazu ist das Katalog-Register, das alle Quellentypen ber├╝cksichtigt, zu Rate zu ziehen.

Gerne beantworten wir Ihre schriftliche Anfrage zum Bestand.